Fussball

„Es gibt nichts Schöneres!“

06.06.2016 00:00, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: TSV Neckartenzlingen feiert Meisterschaft, SV 07 Aich geht leer aus

Die spielfreien Aicher mussten tatenlos zusehen, wie der TSV Neckartenzlingen mit einem klaren 7:0-Erfolg über Grötzingens Zweite die Meisterschaft einfuhr und ihnen den ersten Tabellenplatz wegschnappte. Der TSV Neckartailfingen überholte die Aicher durch den 9:0-Sieg beim TSV Grafenberg II ebenfalls und sicherte sich den Relegationsplatz.

Geschafft! Die Neckartenzlinger freuen sich über die Rückkehr in die Kreisliga A. Foto: Luithardt
Geschafft! Die Neckartenzlinger freuen sich über die Rückkehr in die Kreisliga A. Foto: Luithardt

Der TSV Neuenhaus schickte die SpVgg Germania Schlaitdorf mit 5:0 nach Hause, die die Saison als Tabellenletzter beendet. Altenriet verlor gegen den TSGV Großbettlingen zu Hause mit 2:3. Außerdem trennten sich der TV Bempflingen II und der TB Neckarhausen 1:1 unentschieden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten