Fussball

Erster Sieg des FVP II

18.10.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Das seitherige Schlusslicht FV Plochingen II hat am Dienstagabend den ersten Saisonsieg gefeiert und mit dem 2:1 gegen den TSV Harthausen II die Rote Laterne an den TSV Wendlingen II abgegeben. Oliver Randl (29.) und Lasse Bounin (62.) schossen einen 2:0-Vorsprung für den FVP heraus, Marco Helfinger verkürzte in der achtminütigen Nachspielzeit (90.+4). Weil FVP-Keeper Lukas Breier den Ball danach nicht freigeben wollte, sah er Gelb-Rot (90.+5). „Das war okay, aber drei Harthäuser haben ihn attackiert und keine Karte gesehen“, echauffierte sich FVP-Spielbeobachter Roland Egger über den Unparteiischen von den Stuttgarter Kickers, der nach rund einer Stunde völlig den Faden verloren habe. „Bis dahin hat er wunderbar gepfiffen“, so Egger, „wären es wie angezeigt bloß vier Minuten Nachspielzeit gewesen, hätten wir keine Gelb-Rote Karte gekriegt.“ uba

Fußball