Fussball

Erster Dreier Im Speck

01.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 1, Frauen

Durchatmen bei den Fußballerinnen des TSV Wendlingen: Beim 2:0 gegen den SV Westernhausen feierte der Landesligist seinen ersten Sieg in dieser Saison.

Beide Teams taten sich schwer ins Spiel zu finden. Wendlingen stahlte durch Melanie Schöffmann Distanzschuss in der 8. Minute wenigstens etwas Torgefahr aus. Auch nach zwei Standardsituationen stand es immer noch 0:0, da sowohl Franziska Richters Kopfball als auch Laura Gerlingers Schuss über das Tor gingen. Nach der Pause setzte der TSV seinen Gegner schnell unter Druck. Die Folge: In der 48. Minute bejubelte der TSV das 1:0 durch ein Eigentor von Manuela Arnold. Die Gäste ließen sich jedoch nicht einschüchtern und hatten kurz darauf eine Großchance, die sie jedoch selbst von der Torlinie klärten. Erst in der 85. Minute machte Wendlingen den Sack zu. Gerlinger bediente Leonie Hammley, die mit dem Treffer zum 2:0 den ersten Saisonsieg in trockene Tücher brachte. be/us

TSV Wendlingen – SV Westernhausen 2:0

TSV Wendlingen: Kurutz, Müller, Richter, Brüning (75. Micko), Schöne, Sanzi (46. Schmid), Schöffmann, Schmidt, Gerlinger, Wager (84. Streicher), Witzler (59. Hammley).

TV Westernhausen: Losch, Tittl (81. Nies), Beez, Hüber, Karl, Hettinger (67. Braun), Heck (61. Reuther), Hauck (81. Ehrler), Zwicker, Arnold, Pollak.

Schiedsrichter: Lalka (Schönaich).

Tore: 1:0 (48.) Arnold (Eigentor), 2:0 (85.) Hammley.

Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten