Fussball

Erst Wochentagsschicht, dann geht’s zum Wandern

26.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Beuren und Linsenhofen treffen sich zum Derby – Vorentscheidung in der B 6?

Weil der 1. Mai auf einen Sonntag fällt, aber auch von den Fußballern gerne zum Wandern genutzt wird, haben sich die Verantwortlichen der Vereine bei den Staffeltagen dafür ausgesprochen, unter der Woche zu spielen. Heute und am Donnerstag müssen die B-Kreisligisten also wieder ran. Im Vordergrund steht natürlich der B5-Klassiker zwischen dem TSV Beuren und dem TSV Linsenhofen.

Die jüngsten Resultate haben in der Staffel 4 wieder mächtig Bewegung in der Spitzengruppe ausgelöst. Der TSV Neckartenzlingen hat sich mit einem 4:1 im Spitzenspiel in Aich einen Vorsprung von drei Punkten gegenüber den Nullsiebenern verschafft. Den zu halten dürfte übermorgen gegen Kellerkind TSV Altdorf II kein Problem darstellen, Konkurrent SV 07 Aich hat es am Bempflinger Waldeck bei der TVB-Zweiten ungleich schwerer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten