Fussball

Erst Regen von oben, dann sogar von unten

13.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Gewitterbedingt verspätet angefangen und zu allem Überfluss sprang Mitte der zweiten Halbzeit per Zeitschaltuhr gesteuert auch noch die Sprinkleranlage an, was zu einer erneuten 20-minütigen Unterbrechung führte. Zuschauer und Spieler waren genervt, aber irgendwann konnte der TSV Wendlingen sein Heimspiel im Speck gegen den ASV Aichwald doch noch ordentlich zu Ende bringen. Und das mit Erfolg. Um 22.15 Uhr teilte der Sportliche Leiter Klaus Müller den 4:2-Endstand im Duell mit dem Tabellendritten mit. Die Tore: 1:0 (7.) Daniel Geigle, 1:1 (11.) Luca Richter, 2:1 (22.) Fabian Bergold, 3:1 (32.) Mario Luna García (Foulelfmeter), 3:2 (68.) Christoph Seifried (Foulelfmeter), 4:2 (90.) Geigle. als

Fußball

Nächste Runde im Fernduell

Fußball-Landesliga: Tabellenführer TSV Oberensingen bekommt es mit dem TSV Bad Boll zu tun, während Meisterschaftskontrahent SC Geislingen in Sontheim gefordert ist. Der FC Frickenhausen will gegen den TSV Buch wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib sammeln.

Das Fernduell an der Tabellenspitze der Landesliga,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit