Anzeige

Fussball

Erneutes Stühlerücken beim FV 09 Nürtingen

02.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Beim abstiegsbedrohten Fußball-Landesligisten FV 09 Nürtingen will keine Ruhe einkehren. Nach den Turbulenzen um die Vorstandswahlen im Frühjahr 2017 müssen sich die Nullneuner im Januar 2018 bereits wieder nach einer neuen sportlichen Leitung umschauen. Erst Ende April bei der Abteilungsversammlung war ein Quartett installiert worden, zum 31. Dezember 2017 sind die Abteilungsleiter Ronald Witt und Rainer Woernle sowie die Spielleiter Michael Schwab und Julian Stoll schon wieder von ihren Ämtern zurückgetreten, wie Witt in einer spärlichen, 60 Wörter langen, E-Mail am Jahresende bekannt gab. „Aus persönlichen Gründen“ sei der Schritt vollzogen worden. „Für weitere Auskünfte stehen wir nicht zur Verfügung. Die Gründe wurden intern mitgeteilt und gehören nicht in die Öffentlichkeit“, heißt es weiter. jsv

Fußball

Das Abstiegsgespenst im Nacken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FC Frickenhausen und der TSV Köngen müssen ihre schweren Heimspiele unbedingt gewinnen

Drei Spieltage vor Saisonende sieht es für das Trio aus dem Raum Nürtingen alles andere als gut aus. Der spielfreie FV 09 Nürtingen ist längst abgestiegen, das gleiche Schicksal…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten