Fussball

Entscheidung erst vom Punkt aus

31.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Catania Kirchheim schlägt den FC Frickenhausen II im Finale des 09-Turniers mit 6:5

Volles Haus beim Budenzauber des FV 09 Nürtingen zum Jahresende in der Theodor-Eisenlohr-Halle. Der AC Catania Kirchheim gewann das dramatische Finale der B-Kreisligisten gegen den FC Frickenhausen II mit 6:5 nach Neunmeterschießen, Gastgeber FV 09 musste sich mit Platz drei begnügen.

Gastgeber FV 09 Nürtingen (in Weiß, beim 3:2 in der Zwischenrunde gegen die SGM Neuffen/Kohlberg) belegte beim eigenen Hallenturnier den dritten Platz. Foto: Ralf Just
Gastgeber FV 09 Nürtingen (in Weiß, beim 3:2 in der Zwischenrunde gegen die SGM Neuffen/Kohlberg) belegte beim eigenen Hallenturnier den dritten Platz. Foto: Ralf Just

Nach zwei Jahren Abstinenz hatten sich die Verantwortlichen des FV 09 Nürtingen um die Vorstände Eckhard Knöll und Andreas Herbst dazu entschlossen, das traditionelle Aktiventurnier der Herren wieder zu veranstalten. Es war ein weiser Entschluss, wie sich am letzten Sonntag des Jahres zeigte, denn die Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle war sehr gut besucht. So gut, dass es zwischendurch keine freien Plätze mehr gab und die fleißigen Helfer alle Hände voll zu tun hatten, um den gastronomischen Bedürfnissen der Zuschauer nachzukommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Fußball

Torfestival nach der Wimpelübergabe

Besser spät als nie. Am Samstag wurden die Fußballer des TSGV Großbettlingen für ihre Corona-Meisterschaft in der Kreisliga B, Staffel 4 in Form der obligatorischen Wimpelübergabe ausgezeichnet. Der Bezirksvorsitzende Rainer Veit (vorne rechts) ließ es sich nicht nehmen, von seinem Wohnort Raidwangen aus, den Berg hochzufahren und TSGV-Kapitän…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten