Fussball

Eineinhalb Jahre Sperre

16.05.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Sportgericht beantragt auch den Verbandsausschluss

Am 4. Mai ist es im Punktspiel der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1 zwischen dem FC Nürtingen 73 und dem TSV Oberboihingen (1:2) zu einem folgenschweren Zwischenfall gekommen. Ein Oberboihinger Spieler ist dabei schwer am Auge verletzt worden. Das Sportgericht Neckar-Fils hat auf die Anzeige des TSVO schnell reagiert und den FCN-Spieler Güven Atakan bis einschließlich 8. November kommenden Jahres gesperrt. Zusätzlich zu der maximal möglichen eineinhalbjährigen Sperre beantragte das Sportgericht den Ausschluss des FCN-Kickers aus dem Württembergischen Fußballverband. Darüber muss nun der WFV-Verbandsvorstand befinden. Die 73er können noch bis einschließlich Montag Berufung gegen dieses Urteil beim Verbandsgericht einlegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten