Fussball

Eine schöne Überraschung zum Abschluss

06.06.2016 00:00, Von Alexander Capano — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: FV 09 gewinnt beim Dritten

Das i-Tüpfelchen auf eine gute und spannende Saison setzte Landesliga-Aufsteiger FV 09 Nürtingen mit einem völlig verdienten 4:2-Auswärtserfolg beim Tabellendritten SV Ebersbach. Hinterher wurde noch kräftig beim Maientag gefeiert.

„Es war ein toller Saisonabschluss einer tollen Runde für uns. Man hat gesehen, was für ein Potenzial in dieser Mannschaft steckt“, freute sich Nürtingens Trainer Daniel Teufel über den Erfolg. Das tolle Umschaltspiel gepaart mit schnellen Kontern über außen wurde zeitweise perfekt umgesetzt.

Nullneun-Trainer Teufel musste verletzungsbedingt auf den etatmäßigen Stürmer David Coconcelli verzichten. Stattdessen bot er Dennis Bosch auf, ein Glücksgriff, denn dieser erzielte kurz nachdem Schiedsrichter Asmir Osmanagic angepfiffen hatte in der 2. Minute das 1:0 für Nürtinger. Vorausgegangen war eine tolle Einzelleistung vom Mittelfeldrenner Simon Kottmann, dessen perfekten Querpass in den Sechszehner verwertete Bosch unhaltbar zur überraschenden Führung für den Gast.

Sichtlich überrascht, ja gar geschockt ob des schnellen Gegentreffers reagierte fortan der SV Ebersbach, der bei einem Sieg und einer Niederlage des TSV Boll noch Chancen gehabt hätte zur Aufstiegsrelegation. Der FV 09 Nürtingen überzeugte weiterhin mit gutem Pressing und Verschieben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten