Anzeige

Fussball

Eine gewaltig hohe Hürde

25.10.2019 05:30, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der Zweite TSV Oberensingen gastiert heute Abend zum Spitzenspiel beim Tabellendritten SV Ebersbach

Nur eine Woche lang konnte sich die TSV Oberensingen an der Tabellenspitze aalen, und dennoch sind die „Sandhasen“ seit Sonntag die einzige ungeschlagene Mannschaft. Heute Abend um 19.30 Uhr wartet auf die Elf von Trainer Andreas Broß beim Titelmitfavoriten SV Ebersbach allerdings eine ungemein hohe Hürde.

Kevin Nicolaci (hier beim 0:0 gegen den heutigen TSVO-Gegner SV Ebersbach) wird dem FC Frickenhausen in Buch fehlen. Foto: Niels Urtel
Kevin Nicolaci (hier beim 0:0 gegen den heutigen TSVO-Gegner SV Ebersbach) wird dem FC Frickenhausen in Buch fehlen. Foto: Niels Urtel

Schlusslicht TSV Köngen hat es nicht minder schwer. Ebenfalls heute Abend (Anpfiff 19 Uhr) gastieren die Grün-Weißen beim zum Top-Favoriten gekürten Vizemeister SV Bonlanden. Nach seiner ersten Niederlage in Neu-Ulm muss der FC Frickenhausen erneut ins Bayerische reisen, morgen Nachmittag um 16 Uhr soll es beim TSV Buch wieder in die andere Richtung gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Fußball

Die Spitze im Visier

Fußball-Landesliga 1, Frauen: TSV Wendlingen ist jetzt Vierter

Mit einem souveränen 5:2-Heimsieg gegen den TSV Heumaden kletterte Frauen-Landesligist TSV Wendlingen vom siebten auf den vierten Tabellenplatz und hat die Tabellenspitze wieder fest im Visier.

Die Gastgeberinnen kamen gut ins Spiel…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten