Anzeige

Fussball

Ein Treffen vieler alter Bekannter

23.11.2018 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen peilt zum Vorrundenende einen Heimsieg gegen Schlusslicht TSV Weilheim an

Das letzte Vorrundenspiel der TSV Oberensingen wird ein ganz besonderes. Wenn morgen Nachmittag um 14.30 Uhr der Tabellenletzte TSV Weilheim auf dem Kunstrasen am Hölderlin-Gymnasium gastiert, dann treffen viele alte Bekannte aufeinander, denn in der Elf von Andreas Broß stehen gleich sechs Ex-Weilheimer. Ein Wiedersehen gibt’s auch zwischen ehemaligen Spielern des FV 09 Nürtingen, die jetzt das Trikot beider Rivalen tragen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Anzeige

Fußball