Fussball

„Ein Tor muss auch mal reichen“

17.09.2021 05:30, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Trainer Marcus Bingel möchte mit dem TSV Köngen II in Denkendorf aus einer kompakten Defensive heraus offensive Nadelstiche setzen und hofft auf den ersten Saisonsieg.

Langsam trennt sich die Spreu vom Weizen: Bereits zweistellig ist der Abstand zwischen Tabellenende und Spitzenplatz in der Fußball-Kreisliga A 1. Teams wie der TSV Köngen II, der beim TSV Denkendorf antritt, kämpfen auch gegen den anhaltenden Abwärtstrend nach Saisonstart. Die TSV Oberensingen II hat mit dem ASV Aichwald einen echten Überflieger zu Gast, während der TSV Wendlingen den gelungenen Saisonstart beim SC Altbach vergolden möchte.

Mit einem 1:1-Remis bei TV Nellingen II musste sich die TSV Oberensingen II zufriedengeben und verpasste damit die Chance, einem direkten Konkurrenten weitere Punkte abzunehmen. Nun kommt der mit zwei Siegen aus zwei Spielen dekorierte ASV Aichwald in die Plätschwiesen und TSV-Trainer Aygün Bozkurt weiß um die Stärke der Schurwälder: „Sie haben eine verdammt gute Mannschaft mit einem super Trainer.“ Für das junge Team der „Sandhasen“, die personell unverändert auftreten werden, eine umso größere Aufgabe. „Hier können sich die Jungen zeigen und Erfahrung gewinnen“, weiß Bozkurt, der dennoch hofft: „Wir möchten das Spiel so lange als möglich offen gestalten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Fußball

Zwischen Gipfelsturm und Wellenreiten

Fußball: Während für die TSV Oberensingen mit dem Hit gegen den SC Geislingen der Titelkampf in der Landesliga immer mehr Fahrt aufnimmt, sind der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende auf der Flucht vor der roten Zone.

Dem eifrigen Punktesammeln sei Dank. Das sonntägliche Match zwischen der TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit