Fussball

Ein optimaler Test

31.07.2015 00:00, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde: TSV Köngen empfängt morgen den Ligarivalen aus Waldstetten

Auf das vorgezogene Landesliga-Derby zwischen dem TSV Köngen und dem FV 09 Nürtingen müssen die Fans in der zweiten Runde des WFV-Pokals verzichten. Am morgigen Samstag (Anstoß 17 Uhr) bekommen es die Köngener nach ihrem 2:0-Erfolg gegen den TV Echterdingen in der ersten K.-o.-Runde nun eben mit Nullneun-Bezwinger und Liga-Konkurrent TSGV Waldstetten zu tun.

Im Ligaduell in der Fuchsgrube in der Vorsaison hatte der TSV Köngen (in Grün) gegen Waldstetten mit 0:2 das Nachsehen. Foto: Just
Im Ligaduell in der Fuchsgrube in der Vorsaison hatte der TSV Köngen (in Grün) gegen Waldstetten mit 0:2 das Nachsehen. Foto: Just

Es ist kein Unbekannter, mit dem sich die Truppe von Trainer Ralf Rueff morgen Nachmittag in der Fuchsgrube misst. In der abgelaufenen Landesliga-Saison trennten sich Köngener und Waldstettener am selben Ort mit 0:2. „Wir freuen uns, dass es gegen einen Klassenkonkurrenten geht“, sagt Rueff. „So können wir sehen, wo wir nach drei Wochen Vorbereitung stehen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Fußball

Ein Anfang ist gemacht

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen holt bei Strähles Einstand einen Punkt gegen Buch

Der TSV Köngen hat im sechsten Anlauf den ersten Punkt geholt, bleibt aber trotz des 2:2 gegen den TSV Buch Tabellenletzter der Landesliga. „Wir hätten gerne drei Punkte gehabt“, sagte der Sportliche Leiter…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten