Fussball

Ein kapitaler Fehlstart

15.08.2016 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 geht in Blaustein 1:5 unter

Kapitaler Fehlstart für den FV 09 Nürtingen: Die Elf von Trainer Daniel Teufel wurde beim TSV Blaustein nach einer indiskutablen Leistung mit 1:5 deklassiert. „Wir müssen uns gewaltig steigern, wenn wir in den nächsten Wochen punkten wollen“, stöhnte 09-Abteilungsleiter Janusz Szuta nach dem Debakel.

Die alte Fußballer-Binsenweisheit, dass das zweite Jahr nach dem Aufstieg immer das schwierigste ist, kann kaum bemüht werden. Schließlich sind die Gastgeber vor einem Jahr zusammen mit den Nürtingern aufgestiegen. Es war einfach zum Haareraufen, was die Nullneuner in Blaustein abgeliefert haben. „Wir haben uns das natürlich ganz anders vorgestellt, aber wir haben ganz schlecht gespielt und keine Zweikämpfe gewonnen“, verstand Szuta die Welt nicht mehr. „Mit so einer Einstellung“, befürchtet der Nürtinger Spielleiter, „wird es für uns ganz schwer zu punkten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten