Fussball

Ein „David“ spannt die Schleuder

24.01.2013 00:00, Von Heinz Thumm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Oberboihinger C-Junioren erst im Finale gestoppt – Weilheim und VfL teilen sich die Titel bei der Hallen-Kreismeisterschaft

Sehr guten Jugendfußball gab es zwei Tage lang in der Sporthalle Am Berg in Wendlingen zu sehen, wo die neuen Hallenkreismeister und Qualifikanten für die Hallen-Bezirksmeisterschaften ermittelt wurden. Die C-Junioren des TSV Oberboihingen überraschten die Konkurrenz und wurden Vizemeister. Die Titel teilten allerdings der TSV Weilheim und der VfL Kirchheim untereinander auf.

Die E-Junioren der TSV Oberensingen und des TSV Neckartenzlingen spielten bei der Titelvergabe der Hallen-Kreismeisterschaften keine Rolle. Foto: Urtel
Die E-Junioren der TSV Oberensingen und des TSV Neckartenzlingen spielten bei der Titelvergabe der Hallen-Kreismeisterschaften keine Rolle. Foto: Urtel

Insbesondere am Samstagnachmittag bei den E-Junioren herrschte auf den sehr gut gefüllten Zuschauerrängen eine fantastische Stimmung, waren doch mit dem Nachwuchs des Ausrichters TV Unterboihingen und zwei Teams des Lokalrivalen TSV Wendlingen drei ortsansässige Mannschaften am Start. Doch auch am Sonntag bei den C- und D-Junioren waren die Tribünen gut gefüllt, was die teilnehmenden Mannschaften noch zusätzlich anspornte. Ausrichter TVU hatte mit seinem eingespielten Hallenteam zwei Tage lang alle Hände voll zu tun, um sowohl Spieler als auch Zuschauer zu versorgen. Hervorragende Schiedsrichterleistungen taten ein Übriges, dass alles in sportlich fairen Bahnen verlief und am Ende alle mit der Veranstaltung zufrieden waren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Wilder Ritt im Sportpark Goldäcker

Fußball-Landesliga: Die TSV Oberensingen geht in einem rasanten Spiel beim TV Echterdingen schnell mit 3:0 in Führung, muss aber dennoch lange um den zweiten Saisonsieg bangen, den letztlich Yannik Kögler nach einem Konter eintütet.

Nach 21 starken Minuten schien Fußball-Landesligist TSV Oberensingen gestern Abend beim…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit