Fussball

„Ein besonderes Spiel“

25.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Martin Geister und Jan Horeth im Gespräch

Das Spitzenspiel der Bezirksliga Neckar-Fils zwischen dem Zweiten FV 09 Nürtingen und Spitzenreiter TSV Köngen ist natürlich nicht nur für die Zuschauer, sondern vor allem auch für die Spieler der beiden Topteams ein Highlight. Im Gespräch mit unserem Mitarbeiter Björn Binder äußern sich der Nürtinger Spielführer Martin Geister und der stellvertretende TSVK-Spielführer Jan Horeth zum bevorstehenden Schlager.

Wie bewerten Sie den bisherigen Saisonverlauf aus Sicht Ihrer Teams? Was war gut, was hätte besser laufen können?

Jan Horeth
Jan Horeth

Geister: Gut war auf jeden Fall, dass wir eine Siegermentalität entwickelt haben und auch enge Spiele gewinnen konnten. Insgesamt haben wir guten Fußball gezeigt, deshalb stehen wir auch zu Recht auf dem zweiten Platz. Allerdings hätten wir in den vermeintlich einfachen Spielen gegen die unteren Teams manchmal konzentrierter auftreten müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten