Fussball

Ein Anfang ist gemacht

21.09.2020 05:30, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen holt bei Strähles Einstand einen Punkt gegen Buch

Der TSV Köngen hat im sechsten Anlauf den ersten Punkt geholt, bleibt aber trotz des 2:2 gegen den TSV Buch Tabellenletzter der Landesliga. „Wir hätten gerne drei Punkte gehabt“, sagte der Sportliche Leiter Stephan Hartenstein zum Einstand des neuen Trainers Sascha Strähle, „aber jetzt ist erst mal ein Anfang gemacht.“

Darius Stehling und der TSV Köngen haben endlich gepunktet. Gegen den TSV Buch holte das Schlusslicht nach 0:2 noch ein 2:2. Foto: Niels Urtel
Darius Stehling und der TSV Köngen haben endlich gepunktet. Gegen den TSV Buch holte das Schlusslicht nach 0:2 noch ein 2:2. Foto: Niels Urtel

Eines konnte man den Köngenern gestern nicht absprechen: Die Moral hat gestimmt. Und das ist die wichtigste Erkenntnis, die Stephan Hartenstein nach dem Trainerwechsel in der vergangenen Woche gewonnen hat. „Wir sind als echtes Team aufgetreten“, lobte der Sportliche Leiter, „jeder ist gerannt und hat für den anderen gerackert und gekämpft.“ Nach einem 0:2-Rückstand sei die Mannschaft in den letzten Spielen eher auseinander gefallen. Diesmal aber war Hartenstein beeindruckt, wie sich die Grün-Weißen nicht in ihr Schicksal ergeben, sondern 90 Minuten ihre taktische Marschroute durchgezogen haben. „Wir sind nicht chaotisch und vogelwild geworden“, sagte Hartenstein, „das war der Schlüssel zum ersten Punktgewinn.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten