Fussball

E-Junioren des FV 09 vom Pech verfolgt

28.01.2017 00:00, Von Heinz Thumm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft der Junioren in Aichwald auf gutem Niveau – Titel für Nellingen und Eislingen

Der äußere Rahmen stimmte bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Fußballjunioren am Sonntag in der Schurwaldhalle in Aichwald. Die vielen Zuschauer sahen Spiele auf hohem Niveau und die eine Woche zuvor ausgespielten Kreismeistertitel waren beileibe keine Garantie für einen Spitzenplatz. Nicht weniger als fünf der neun frischgebackenen Kreismeister konnten sich nicht für die Württembergische Hallenmeisterschaft qualifizieren.

Wie in dieser Szene bei der Kreis-Endrunde gegen den TSV Wendlingen mussten die C-Junioren des TSV Weilheim bei der Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft einen empfindlichen Dämpfer gegen die SGM Albershausen/Sparwiesen hinnehmen und schieden aus. Archivfoto: Just
Wie in dieser Szene bei der Kreis-Endrunde gegen den TSV Wendlingen mussten die C-Junioren des TSV Weilheim bei der Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft einen empfindlichen Dämpfer gegen die SGM Albershausen/Sparwiesen hinnehmen und schieden aus. Archivfoto: Just

Eine den ganzen Tag verhältnismäßig gut gefüllte Zuschauertribüne, überwiegend fairer Umgang der Mannschaften untereinander sowie eine hervorragende Organisation durch den Ausrichter ASV Aichwald und sehr gute Schiedsrichterleistungen trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei und sorgten dafür, dass die Endrunde eine gelungene Werbung für den Jugendfußball, aber auch für die Spielform Futsal wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Fußball

Hellmann kommt für Grgic

Fußball: Landesligist FC Frickenhausen rüstet auf der Torhüterposition nach.

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen hat auf den Abgang von Denis Grgic zum Liga-Rivalen TSVgg Plattenhardt reagiert und einen neuen Torhüter verpflichtet. Marvin Hellmann wechselt vom Bezirksligisten FV Plochingen in den Tischardtegart. „Da…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit