Fussball

Durchbruch in den Rechenstuben

26.06.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Nach dem tiefen Fall aus der Landesliga hat der TSGV Großbettlingen der Kreisliga B endlich wieder den Rücken gekehrt

Weder von Corona noch von einer Grätsche von halb hinten zu stoppen: Der TSGV Großbettlingen und Kapitän Dennis Kleiss (hier beim 2:0-Erfolg in Altenriet) haben sich die Quotienten-Meisterschaft 2020 gesichert.  Fotos: Jüptner
Weder von Corona noch von einer Grätsche von halb hinten zu stoppen: Der TSGV Großbettlingen und Kapitän Dennis Kleiss (hier beim 2:0-Erfolg in Altenriet) haben sich die Quotienten-Meisterschaft 2020 gesichert. Fotos: Jüptner

Eigentlich wollten sie am 30. Mai alles klar machen. So war der Plan. Siegen, Vorbeiziehen, Aufsteigen und Feiern. In dieser Reihenfolge. Am vorletzten Spieltag hätte der TSV Wolfschlugen – bis dato Spitzenreiter mit einem Spiel mehr auf dem Konto und härtester Rivale im Kampf um die Meisterschaft in der Kreisliga B, Staffel 4 – im Großbettlinger Staufenbühl zu Gast sein sollen. Ein Sieg, die Revanche für die 0:2-Niederlage im Hinspiel, und der Zwei-Punkte-Rückstand der Großbettlinger hätte sich in einen Punkt Vorsprung verwandelt. Die Meisterschaft wäre zugunsten des TSGV entschieden und die Bierdusche hätte beginnen können. Ein schönes Gedankenspiel, gewiss. Aber so ungefähr malten sich die Großbettlinger Anfang März dieses Jahres ihre nahe Fußballzukunft aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Fußball

Handschlag mit Franz Beckenbauer

Lokale Fußballgrößen von einst: Hermann Quast und der FV 09 Nürtingen waren in Württemberg eine große Hausnummer

Die jüngeren Leser kennen Hermann Quast von seinem kommunalpolitischen Engagement als Stadt- und Kreisrat. Die älteren werden sich wahrscheinlich noch gut an den exzellenten Fußballspieler,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten