Fussball

Drittliga-Nachwuchs Klasse für sich

23.01.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Die U19 des VfR Aalen gewinnt das Finale in Neckartailfingen gegen den FCF mit 3:0

Die überragende U19 des VfR Aalen sicherte sich den Titel beim 13. Hallenfußballturnier des TSV Neckartailfingen um den Cup der Württembergischen Versicherung. Die weite Anreise der Ostälbler wurde zudem mit 1250 Euro Siegprämie versüßt. Zum ersten Mal gewann der TSV Plattenhardt II den Cup der Gemeinde Neckartailfingen für Kreisligisten. Im AH-Turnier verteidigte der TSV Grötzingen seinen Titel.

Akrobatische Einlage des FC Frickenhausen: Der Seriensieger (hier im Zwischenrundenspiel gegen die U19 des SSV Reutlingen) marschierte erneut bis ins Finale, unterlag dann aber der U19 des VfR Aalen glatt mit 0:3. Foto: Urtel
Akrobatische Einlage des FC Frickenhausen: Der Seriensieger (hier im Zwischenrundenspiel gegen die U19 des SSV Reutlingen) marschierte erneut bis ins Finale, unterlag dann aber der U19 des VfR Aalen glatt mit 0:3. Foto: Urtel

Vor an allen Tagen prall gefüllten Rängen setzten sich der FC Frickenhausen III, der TSV Plattenhardt II, der AC Catania Kirchheim und der TSV Ötlingen gegen weitere 20 Teams durch und suchten in den beiden Halbfinals die Endspielteilnehmer. Dabei gewann der AC Catania gegen den FCF III mit 2:0 und die Filderstädter besiegten den TSVÖ mit dem gleichen Ergebnis. Den dritten Platz sicherte sich schließlich die Truppe aus dem Tischardtegart mit einem knappen 1:0 über die Rübholzelf. Eine mehr als deutliche Angelegenheit war das Finale für den TSV Plattenhardt II. Mit 5:0 wurde der Titelverteidiger von der Jesinger Allee überrollt. Da der Sieger am Sonntag verhindert war, durften Catania und Frickenhausen ins Hauptturnier aufrücken, wo sie allerdings keine Rolle spielten. Constantin Schmidt (FCF III) und Cherno Abdul Bah (TSVÖ) teilten sich die Torjägerkanone mit je sechs Treffern und Timo Hohensteiner (TSVÖ) wurde zum besten Torhüter gekürt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Fußball

Finsterbusch für Turan

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Der TSV Beuren wird mit einem neuen Trainer in die Saison 2020/2021 gehen: Marcel Finsterbusch übernimmt das Amt von Ferdi Turan, der im Lettenwäldle zwei Jahre lang tätig war.

Ende Mai hat Abteilungsleiter Marc Claus Nägel mit Köpfen gemacht, nachdem Turan auf ihn zugekommen ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten