Fussball

„Drei Punkte müssen her“

12.04.2013 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga: FCF-Trainer Mayer fordert gegen Bösingen den ersten Sieg in diesem Jahr

Klappt’s im sechsten Anlauf oder muss der FC Frickenhausen weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2013 warten? Spielertrainer Martin Mayer redet nicht lange drum herum, sondern gibt für das Heimspiel am Samstag um 15.30 Uhr gegen Abstiegskandidat VfB Bösingen eine klare Zielrichtung vor: „Drei Punkte müssen her.“

Werden auch in der kommenden Saison für den FCF am Ball sein: Manuel Horeth (in Weiß) und Robin Jaksche (kleines Bild). Fotos: Urtel
Werden auch in der kommenden Saison für den FCF am Ball sein: Manuel Horeth (in Weiß) und Robin Jaksche (kleines Bild). Fotos: Urtel

Noch zehrt der FC Frickenhausen von seinem Punktepolster, das er sich in der Vorrunde zugelegt hat. Aber das eine oder andere Team aus der Abstiegszone kommt langsam näher. Darunter ist auch Mitaufsteiger VfB Bösingen, der mit satten 18 Zählern Rückstand auf den FCF als Tabellenletzter überwinterte, seither aber fast so viele Punkte geholt hat wie in der gesamten Vorrunde. Am Mittwoch gelang den Bösingern gegen Ehingen ein 2:1-Last-Minute-Sieg, der mit dafür sorgt, dass sich der Meister der Landesliga, Staffel 3, auch beim Gastspiel im Neuffener Tal etwas ausrechnet. „Wir fahren sehr zuversichtlich nach Frickenhausen und gehen nicht aussichtslos ins Spiel“, sieht Trainer Richard Maier der Partie durchaus optimistisch entgegen. Ungeachtet der heftigen 0:5-Klatsche aus der Vorrunde. „Wir haben noch was gutzumachen“, sinnt er auf Revanche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Fußball

Rettet ein neuer Modus die Saison?

Fußball: Der WFV will die unterbrochene Spielzeit in der Landes- und Verbandsliga mit einer Auf- und Abstiegsrunde zu Ende bringen

In einem Schreiben an alle LandesligaVereine hat der Württembergische Fußballverband am Mittwoch eingeräumt, dass eine Beendigung der Saison „mit dem derzeitigen Spielmodus…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten