Fussball

Drei Punkte im Visier

13.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen

Die Leistung des TB Neckarhausen war gegen den VfL Sindelfingen II trotz der 1:5-Pleite ordentlich. Vor allem in der ersten Halbzeit konnten die Grün-Weißen dem Spitzenreiter Paroli bieten. Wieder einmal war die Chancenverwertung das größte Manko. Das soll sich am Sonntag (14 Uhr) ändern. Zu Gast im Erwin-Waldner-Stadion ist der VfB Obertürkheim, der drei Punkte Vorsprung auf den TBN hat. Ein Sieg wäre ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenverbleib. Die nächsten drei Partien werden der Schwarz-Truppe die Richtung weisen. Das Team will die nötigen Punkte einfahren, um Abstand zum Tabellenkeller zu gewinnen. ag

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten