Fussball

Drei „Matchbälle“ reichen nicht

16.06.2016 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: Die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen scheitert wie im Vorjahr am TV Nellingen II – 8:9 im Elfmeterkrimi

Die Enttäuschung saß tief, sehr tief. „Das ist schon bitter“, sagte Stephan Hartenstein, der Trainer der SGM Wernauer SF/FC Inter Nürtingen. Dreimal hatte sein Team im dramatischen Elfmeterschießen „Matchball“ – und konnte keinen verwandeln. Der TV Nellingen II war deshalb wie beim 0:2 im Vorjahr Endstation in der Relegation. Der TVN setzte sich in Ruit mit 9:8 nach Elfmeterschießen durch.

SGM-Akteur René Stöhr im Clinch mit Nellingens Tobias Sitter. Die Kicker aus Wernau und Nürtingen unterlagen im Elfmeterschießen. Foto: Balz
SGM-Akteur René Stöhr im Clinch mit Nellingens Tobias Sitter. Die Kicker aus Wernau und Nürtingen unterlagen im Elfmeterschießen. Foto: Balz

Das Beste hatten sich beide Mannschaften gestern Abend in den Talwiesen in Ruit bis zum Schluss aufgehoben. Nach 120 torlosen Minuten musste im Elfmeterstechen der Gegner ermittelt werden, der am Samstag um 17 Uhr im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen gegen den TSV Köngen II im entscheidenden Spiel um den letzten freien Platz in der Kreisliga A 1 antreten wird. Die Nellinger hatten in einem wahren Krimi die besseren Nerven – die Würfel waren erst nach insgesamt 24 Elfmetern gefallen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten