Fussball

Dravetz macht die Schotten dicht

31.08.2020 05:30, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die SGEH feiert bei der SPV 05 Nürtingen einen 4:1-Derbysieg – Der TSV Neckartailfingen verspielt eine Zwei-Tore-Führung

Einen perfekten Saisonstart feierte die SGEH bei ihrem 4:1-Erfolg im Lokalderby bei der SPV 05 Nürtingen. Der TSV Neckartailfingen verspielte gegen den FC Rechberghausen eine 3:1-Führung und musste sich mit einem 3:3-Unentschieden zufrieden geben.Im Spiel der beiden Aufstiegsfavoriten kam JC Donzdorf zu einem glücklichen 2:1-Sieg gegen den VfL Kirchheim.

SGEH-Keeper Kevin Dravetz war ein sicherer Rückhalt für seine Mannschaft. Die Älbler sind mit einem 4:1-Sieg bei der SPV 05 Nürtingen erfolgreich in die Saison gestartet. Foto: Niels Urtel
SGEH-Keeper Kevin Dravetz war ein sicherer Rückhalt für seine Mannschaft. Die Älbler sind mit einem 4:1-Sieg bei der SPV 05 Nürtingen erfolgreich in die Saison gestartet. Foto: Niels Urtel

Die anderen beiden Aufsteiger bekamen gleich zu spüren, dass in der höheren Etage ein rauherer Wind weht: Der TSV Jesingen ging beim FV Neuhausen mit 0:6 unter und der FC Esslingen musste sich gegen den FV Vorwärts Faurndau mit einem 3:3 begnügen. Für ein erstes Ausrufezeichen sorgte der FV Plochingen, der den FC Donzdorf im torreichsten Spiel des Tages mit 6:4 niederrang. Der FC Eislingen unterstrich seine Ambitionen mit einem 4:1-Erfolg beim FTSV Kuchen, der TV Neidlingen musste sich beim TV Nellingen mit 0:2 geschlagen geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten