Anzeige

Fussball

Doppelschlag der SGEH

16.03.2018, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Zwei Tore in den letzten fünf Minuten

Die SGEH bleibt 2018 ungeschlagen. Trotz dreier Auswärtsspiele. Gestern landeten die Schützlinge von Dieter Hiller nach zuvor zwei Unentschieden durch zwei späte Tore in Berkheim zudem den ersten Dreier in diesem Kalenderjahr.

Der VfL Kirchheim zog hingegen an der TSV Oberensingen vorbei, die gestern Abend im Bezirkspokal ausschied.

TSV Berkheim – SGEH 0:2

Es war das von SGEH-Trainer Dieter Hiller erwartete Geduldspiel. Auf dem kleinen Kunstrasen in Berkheim taten sich die Gäste gegen die körperbetont spielenden TSVler anfangs ziemlich schwer. „Uns war klar, dass den Berkheimern gegen Ende die Kraft ausgehen würde“, meinte Hiller. Ab der 70. Minute kam es dann auch so. Fortan waren die Gäste klar tonangebend, dennoch mussten sie bis zur Schlussphase auf die Entscheidung warten. Erst in der 89. Minute erzielte Gökhan Demir das 0:1, für den Endstand sorgte Biran Darboe in der vierten Minute der Nachspielzeit. Hiller war zufrieden ob des fünften Punktes in drei Auswärtsspielen. Einziges Manko: „Wir hätten noch zwei, drei Tore mehr schießen können.“

TSV Berkheim: Killinger; Schwarz, P. Kober, Ruoff, Franken, O. Schneider, B. Kober, Plattenhardt, Dorer, F. Schneider, Leibbrand.

SGEH: Zapf; Weger, H. Demir (60. Parrotta), Attorre, Schäfer, Darboe, Lenuzza, Lude (70. Kronewitter), Strobel, G. Demir, Kuhn.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Fußball

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten