Fussball

Doppelpack von Migel Horeth

24.03.2014 00:00, Von Joachim Dienelt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen bezwingt Mitaufsteiger TSGV Waldstetten mit 2:0

Landesligist TSV Köngen behielt aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gegen Mitaufsteiger TSGV Waldstetten die Punkte in der Fuchsgrube und hat jetzt bereits 30 Punkte auf dem Konto. Migel Horeth holte nach rund einer Stunde Spielzeit zum Doppelschlag aus und zementierte damit den Dreier.

Rafael Horeth (rechts) im Kopfballduell. Der TSV Köngen gewann das Aufsteigerduell gegen den TSGV Waldstetten mit 2:0 und hat jetzt die 30-Punkte-Marke geknackt. Foto: Just
Rafael Horeth (rechts) im Kopfballduell. Der TSV Köngen gewann das Aufsteigerduell gegen den TSGV Waldstetten mit 2:0 und hat jetzt die 30-Punkte-Marke geknackt. Foto: Just

Gegenüber dem Sieg in Echterdingen hatte TSVK-Trainer Harald Mangold die Mannschaft auf zwei Positionen geändert. Für den verletzten Deniz Turan und Kevin Kaiser rückten Kapitän Michael Scholz (nach beruflichem Auslandsaufenthalt) und Lukas Hermann (nach überstandener Verletzung) ins Team. Die Partie vor rund 150 Zuschauern kam jedoch langsam in Schwung. Der TSV Köngen setzte wie schon gegen Geislingen auf eine disziplinierte Grundordnung und ließ den Gegner zunächst kommen. Dadurch hatte Waldstetten zwar ein optisches Übergewicht, brachte aber nichts Zählbares zustande. Nach rund 25 Minuten kam der TSVK besser ins Spiel und hatte den Mitaufsteiger auch zusehends besser im Griff. Die erste gute Chance hatte jedoch der Gast, als Bernd Schuler eine Hereingabe von Patrick Stöppler direkt nahm. Felix Lache war aber auf dem Posten und parierte glänzend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten