Fussball

Die vorletzte Hürde

14.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: In Sielmingen

Morgen Nachmittag um 16 Uhr greift A 1-Vizemeister TSV Denkendorf in Sielmingen in die Relegationstortur um den Aufstieg in die Bezirksliga ein – und der will den FTSV Kuchen fressen.

Ein Spielerkreis, ein markiger Schlachtruf, dann haben sie getanzt, als ob sie schon aufgestiegen wären. Doch der FTSV Kuchen hat mit der TG Kirchheim am Donnerstag bloß eine von insgesamt drei Hürden gemeistert.

Für FTSV-Trainer Martin Braunmiller hat jetzt nur eines Priorität: „Wichtig ist, dass sich die Spieler wieder erholen und den Blick nach vorne richten.“ Um Gegner Denkendorf kümmert sich der A 3-Zweite gar nicht. „Die TG Kirchheim haben wir auch nicht beobachtet“, sagt Braunmiller, „wir verlassen uns auf unser eigenes Leistungsvermögen und glauben dran, dass wir es schaffen.“

Gegen die mit drei Spitzen überraschend offensiv ausgerichtete TGK mussten die Kuchener einige ganz heikle Situationen überstehen. „Jetzt sind wir in der Defensive besser aufgestellt und werden hoffentlich nicht mehr so viel zulassen“, freut sich Braunmiller, dass seine beiden Abwehrrecken Lukas Lallemand (zurück aus dem Urlaub) und Timo leicht (Blessur ausgeheilt) wieder dabei sein werden. Verletzt hat sich in Beuren auch keiner, deshalb wird bloß Timo Rebmann fehlen. Der nutzt die Pfingstferien für einen Urlaub.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten