Fussball

Die Tormaschine läuft

11.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Der TSV Oberboihingen ist zumindest bis morgen Abend Tabellenführer. Mit einem ungefährdeten 6:1-Erfolg beim Schlusslicht TSV Weilheim II stürmte die Elf von Trainer Jochen Uhl mit jetzt 18 Toren in vier Spielen an die Spitze. Die Gastgeber konnten nur eine Viertelstunde Paroli bieten, nach dem 0:1 durch Johannes Mauthe war’s ein Spiel auf ein Tor. Ousman Saidy per direkt verwandeltem Eckball (28.) und Marc Brändle (41.) machten noch vor der Pause alles klar für die drückend überlegenen „Boihinger“, die sogar zweistellig hätten gewinnen können. Weilheims Keeper Florian Schlote verhinderte aber eine höhere Schlappe. Erneut Brändle (47., 78.) und Mauthe (70.) machten das halbe Dutzend voll, Max Kammerer traf zum 1:4 (68.). uba

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten