Fussball

Die SPV verliert ihre Torgarantie

01.07.2020 05:30, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Mamanzougou und Mensah wechseln zu Türkspor 73 – Auch der TSVN beklagt herbe Verluste

Die historische erste Bezirksliga-Saison hat die SPV 05 Nürtingen mit Bravour gemeistert. Als Tabellensechster der Corona-Abbruchrunde ist der Aufsteiger vom Waldheim bestes Team aus dem Raum Nürtingen. Jetzt gehen aber zwei Leistungsträger von Bord, die die Nullfünfer in eine unsichere Zukunft blicken lassen: Nazifou Mamanzougou und Jackson Mensah wechseln zu Türkspor Nürtingen 73.

Geht künftig für Türkspor Nürtingen 73 auf Torejagd: Nazifou Mamanzougou, Bezirksliga-Torschützenkönig von der SPV 05. Foto: Ralf Just
Geht künftig für Türkspor Nürtingen 73 auf Torejagd: Nazifou Mamanzougou, Bezirksliga-Torschützenkönig von der SPV 05. Foto: Ralf Just

Auch Klassenkamerad TSV Neckartailfingen beklagt den Abgang wichtiger Spieler, die SGEH begrüßt drei Rückkehrer und hat auf der Torhüterposition jetzt zwei starke Alternativen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten