Fussball

Die Hängepartie geht weiter

24.03.2021 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Für den WFV wird die Saisonfortsetzung „immer unwahrscheinlicher“ – Konsequenzen zieht der Verband aber noch nicht

Noch scheut sich der Württembergische Fußballverband die Saison endgültig abzubrechen. Nach dem Beschluss der Ministerpräsidenten-Konferenz, den Lockdown bis mindestens 18. April zu verlängern, dürfte aber allen Fußballern im Land klar sein: Die Hoffnung auf eine Fortsetzung der weiterhin unterbrochenen Spielzeit ist gegen Null gesunken.

Brauchen sie ihre Ausrüstung im Frühjahr nochmal, oder nicht? Die Fußballer im Land stecken weiter in der Warteschleife. Am 9. April soll entschieden werden, wie es weitergeht. Foto: Just
Brauchen sie ihre Ausrüstung im Frühjahr nochmal, oder nicht? Die Fußballer im Land stecken weiter in der Warteschleife. Am 9. April soll entschieden werden, wie es weitergeht. Foto: Just

Die Hängepartie geht in die nächste Runde, die Frage steht weiterhin im Raum: Kann die seit November vergangenen Jahres unterbrochene Fußball-Saison noch fortgesetzt, und damit einigermaßen sportlich fair gewertet werden, oder nicht?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Fußball