Anzeige

Fussball

Die Frauen des FV 09 setzen sich die Krone auf

09.01.2018, Von Heinz Thumm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Nürtingerinnen gewinnen das Finale der Hallen-Bezirksmeisterschaft gegen Jebenhausen/Bezgenriet vom Punkt aus – TBN siegen im „kleinen Finale“

Es war die erwartet spannende Endrunde bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Frauen am Sonntag in Wendlingen. Die sogenannten „Kleinen“ wehrten sich nach Kräften, konnten am Ende aber in das Geschehen um die vorderen Plätze nicht eingreifen. Den Titel sicherte sich Verbandsligist FV 09 Nürtingen, der die SGM Jebenhausen/Bezgenriet im Endspiel mit 3:2 nach Sechsmeterschießen bezwang. Dritter wurde der TB Neckarhausen.

Die Frauen des FV 09 Nürtingen (rote Leibchen, im Zwischenrundenspiel gegen die SGM Wendlingen/Ötlingen) sind neuer Hallen-Bezirksmeister. Foto: Urtel

Auch bei den „Großen“ gingen nicht alle Träume in Erfüllung, was insbesondere Gastgeber TSV Wendlingen und der TSV Deizisau zu spüren bekamen, die mit den Plätzen sechs und fünf zufrieden sein mussten. Auch der letztjährige Dritte SV Göppingen konnte sich nicht in Szene setzen und blieb als Gruppenfünfter frühzeitig auf der Strecke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten