Fussball

Die ersten beiden Spieltage werden Pflichtspieltage

02.07.2012 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Auf die Vereine werden viele Neuerungen zukommen – Fortschritt bei Sperrstrafen – Staffeltage der Kreisligen A 2 und B 4/B 5/B 6 bei der TG Kirchheim

Die Fußballer müssen sich auf einige Neuerungen einstellen. Es gibt zwar keine Regeländerungen zu beachten, aber in sportrechtlicher Hinsicht gibt es gravierende Beschlüsse. Siegfried Bippus, der Vorsitzende des Sportgerichts Neckar-Fils, sprach bei den beiden Staffeltagen der Kreisligen A 2 und B 4/5/6 am Wochenende im Vereinsheim der TG Kirchheim von einem „Fortschritt“ in der Rechtsprechung.

Bezirksvorsitzender Karl Stradinger lobt die einstimmig wiedergewählten Staffelleiter als „sehr gutes Team“: Die Brüder Stefan Cserny (links), der für die Kreisligen A 2 und B 6 zuständig ist, und Rudi Cserny, der ins zweite Jahr als Chef der B 4 und B 5 geht. Foto: uba
Bezirksvorsitzender Karl Stradinger lobt die einstimmig wiedergewählten Staffelleiter als „sehr gutes Team“: Die Brüder Stefan Cserny (links), der für die Kreisligen A 2 und B 6 zuständig ist, und Rudi Cserny, der ins zweite Jahr als Chef der B 4 und B 5 geht. Foto: uba

Fast alle Vereine machten den beiden Staffeltagen am Freitag und Samstag ihre Aufwartung. Bloß zwei Klubs glänzten durch Abwesenheit: Der KSV Nürtingen aus der B 5 und der TSV Notzingen aus der A 2. Immerhin konnte A 2-Staffelleiter Stefan Cserny die seit Längerem kursierenden Gerüchte, dass die Notzinger ihre Mannschaft aus personellen Gründen zurückziehen würden, aus der Welt schaffen. Die Kicker vom Eichert haben für die neue Saison gemeldet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Fußball

Eislingerin im Tor der DFB-Elf

Frauenfußball

Für Ann-Katrin Berger ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Die 30 Jahre alte Torhüterin aus Eislingen, seit sieben Jahren Auslands-Profi und beim englischen Spitzenclub Chelsea Ladies bis Juni 2022 unter Vertrag, debütierte unter der Woche bei der DFB-Elf im EM-Qualifikationsspiel in Irland. Beim 3:1-Sieg…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten