Fussball

Derby ohne Sieger

23.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Der TSV Wendlingen II ist zwar weiter Tabellenletzter, aber die Formkurve zeigt klar nach oben. Am Dienstag gab es im Derby ein gerechtes 2:2 gegen den TV Unterboihingen II, das wie am Sonntag bei der Ersten relativ viele Zaungäste sehen wollten. Trainer Nils Peter lobte sein Team denn auch für ein „tolles Auftreten“ in einem bis zum Schluss aufregenden Spiel. „Es ist richtig zur Sache gegangen, aber alles im Rahmen geblieben“, sagte Co-Trainer Frank Münchinger, der dies auch der hervorragenden Leistung von Schiedsrichter Timo Demuth aus Amstetten zuschrieb. Weil eine ganze Reihe von Torhütern aus den verschiedensten Gründen ausgefallen war, musste Daniel Wager zwischen die Pfosten. Bei beiden Gegentoren machte er nicht gerade die glücklichste Figur, vereitelte dafür aber „vier, fünf Dinger, die auch nicht jeder hält“ (Münchinger). Tore: 0:1 (25.) Dimitrios Georgiadis, 1:1 (45.+3) Veli Boz, 2:1 (48.) Simon Düring (Eigentor), 2:2 (84.) Nikola Wohlhaupter. uba

Fußball

Eislingerin im Tor der DFB-Elf

Frauenfußball

Für Ann-Katrin Berger ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Die 30 Jahre alte Torhüterin aus Eislingen, seit sieben Jahren Auslands-Profi und beim englischen Spitzenclub Chelsea Ladies bis Juni 2022 unter Vertrag, debütierte unter der Woche bei der DFB-Elf im EM-Qualifikationsspiel in Irland. Beim 3:1-Sieg…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten