Fussball

Der VfL Kirchheim erlebt ein Debakel

27.06.2022 05:30, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Einstiger Regionalligist muss sich bei der letzten Relegations-Hürde Richtung Landesliga der SSG Ulm mit 0:8 geschlagen geben.

Aus und vorbei: Der VfL Kirchheim um den enttäuschten Salih Egrlic bleibt für ein weiteres Jahr Bezirksligist. Foto: Markus Brändli
Aus und vorbei: Der VfL Kirchheim um den enttäuschten Salih Egrlic bleibt für ein weiteres Jahr Bezirksligist. Foto: Markus Brändli

Was für ein Debakel für den VfL Kirchheim. Im alles entscheidenden Relegationsspiel um den letzten freien Platz in der Fußball-Landesliga setzte es vor fast 1500 Zuschauer auf der herrlich gelegenen Sportanlage des SV Suppingen eine 0:8 (0:5)-Klatsche gegen die SSG Ulm 99.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Fußball

Spielpläne im Fußball-Bezirk Neckar-Fils sorgen für großen Wirbel

Fußball: Die Anfang dieser Woche veröffentlichten Spielpläne des Bezirks Neckar-Fils sorgen bei vielen Vereinen wegen des Fehlens von sogenannten Doppel-Derbys für eine Menge Unverständnis und stellen sie vor ziemlich große Herausforderungen.

Bei einigen Vereinen im Fußball-Bezirk Neckar-Fils wächst der Unmut. Grund…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit