Fussball

Der Tiefpunkt ist erreicht

09.05.2014 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga: FCF steckt nach 2:3-Pleite bei Schlusslicht Bonlanden tief im Abstiegskampf

Martin Mayer hat das Wort Abstiegskampf bislang nicht in den Mund genommen. Seit gestern Abend spricht er ganz offen davon. „Wir sind am Tiefpunkt angekommen“, sagte der Spielertrainer des FC Frickenhausen nach der bitteren 2:3-Niederlage beim bereits abgestiegenen Schlusslicht SV Bonlanden.

Der FC Frickenhausen (rechts Kapitän Manuel Horeth) unterlag gestern beim Tabellenletzten SV Bonlanden mit 2:3 und steckt jetzt ganz tief drin im Abstiegskampf. Foto: Urtel
Der FC Frickenhausen (rechts Kapitän Manuel Horeth) unterlag gestern beim Tabellenletzten SV Bonlanden mit 2:3 und steckt jetzt ganz tief drin im Abstiegskampf. Foto: Urtel

Die Frickenhäuser waren bedient. Richtig bedient. Minutenlang kauerten sie wie begossene Pudel auf dem Platz, mit starren Blicken ins Leere. Es dauerte, bis Martin Mayer den ersten Frust hinuntergeschluckt hatte und seine Mannschaft um sich scharte. Jetzt erst recht muss die Maxime für die letzten vier Saisonspiele lauten, nochmals richtig Vollgas geben. Noch kann der FCF den Abstieg aus eigener Kraft vermeiden. „Jetzt ist’s Abstiegskampf“, sagte Mayer und verglich die Situation mit der des Vorjahres: „Wir sind ganz unten und haben nichts mehr zu verlieren.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten