Anzeige

Fussball

Der Spitzenreiter patzt, die Verfolger rücken näher

03.04.2017 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Neidlingen verliert Derby in Weilheim – Grafenberg siegt in Grötzingen – Altdorf fertigt FV 09 II ab

Spitzenreiter TV Neidlingen musste sich im Lokalderby beim TSV Weilheim II mit 2:3 geschlagen geben. Die Verfolger hingegen punkteten allesamt dreifach. Die SF Dettingen gewannen 3:2 beim SV Nabern. Der TSV Grafenberg behielt beim TSV Grötzingen mit 1:0 die Oberhand. Und der TSV Altdorf fertigte den FV 09 Nürtingen II gar mit 5:1 ab.

Foul oder nicht Foul? Das fragten sich die Grötzinger (in Weiß) nicht nur einmal bei der 0:1-Pleite gegen Grafenberg. Foto: Just
Foul oder nicht Foul? Das fragten sich die Grötzinger (in Weiß) nicht nur einmal bei der 0:1-Pleite gegen Grafenberg. Foto: Just

Im Tabellenkeller schwindet beim TSV Raidwangen nach dem 0:1 gegen die SpVgg Germania Schlaitdorf zusehends die Hoffnung auf den Klassenerhalt, die beim Schlusslicht TSV Neckartenzlingen nach der 2:3-Niederlage in Jesingen wohl schon erloschen sein dürfte. Und auch der VfB Neuffen bleibt nach der neuerlichen Niederlage beim FC Nürtingen 73 (2:3) im Tabellenkeller hängen. Das Mittelfeld-Duell zwischen dem AC Catania Kirchheim und dem TV Bempflingen endete 2:2 unentschieden.

TSV Grötzingen – TSV Grafenberg 0:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Fußball

Da waren’s nur noch vier

Fußball-Bezirkspokal, 3. Runde: Elfmeterdramen auf dem Wörth und in Harthausen – Sechs „Nürtinger“ sind rausgeflogen

Das Häuflein der Aufrechten ist sehr überschaubar geworden aus Nürtinger Sicht. Bloß vier von zehn Teams, die noch im Bezirkspokal waren, haben den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten