Anzeige

Fussball

Der FCF zaubert in der eigenen Bude

08.01.2013, Von Werner Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Gastgeber fegen den VfL Pfullingen im Endspiel mit 9:0 aus der Halle – FCF-Zweite gewinnt erstmals das eigene Turnier

Klasse Hallenfußball wurde beim zweitägigen Hallenspektakel des FC Frickenhausen um den Volksbank-Hohenneuffen-Cup in der Sporthalle Auf dem Berg geboten. Insbesondere der Gastgeber zauberte unterm eigenen Dach und sicherte sich sowohl am Samstag, als auch am Sonntag den Turniersieg. Im Endspiel des Hauptturniers wurde der VfL Pfullingen mit 9:0 deklassiert.

Coskun Isci (Nummer 7) tanzt den Keeper des VfL Pfullingen aus. Der FC Frickenhausen gewann das Finale des eigenen Turniers klar mit 9:0. Foto: Urtel

Bereits beim Qualifikationsturnier am Samstag mit Mannschaften der Kreisligen A und B sahen die Besucher teils dramatische und an Überraschungen reiche Begegnungen. Erstmals siegte die Kreisliga-B-Mannschaft des FC Frickenhausen, die im Endspiel die TSV Oberensingen knapp mit 2:1 Toren bezwang. Den dritten Platz belegte der TSV Raidwangen. Beim Hauptturnier stellte der FC Frickenhausen seine derzeit überragende Form in der Halle ein weiteres Mal eindrucksvoll unter Beweis und sicherte sich den Titel vor dem VfL Pfullingen und der U 23-Mannschaft des Oberligisten SSV Reutlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten