Fussball

Der Betzenberg ist schwer zu erklimmen

24.08.2019 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisliga B, Staffel 4: Andreas Schmid soll den Vorjahresdritten TSV Neuenhaus in die Kreisliga A führen – Der TSGV Großbettlingen wird auch hoch gehandelt

Die beiden letztjährigen Erstplatzierten Türkspor Nürtingen 73 und TSV Oberensingen sind aufgestiegen, daher sehen die Klassenkameraden im Vorjahresdritten TSV Neuenhaus mit sieben Nennungen den Meisterschaftsfavoriten fürs Spieljahr 2019/2020. Aber auch dem TSGV Großbettlingen (sechs Tipps) werden gute Chancen auf den Kreisliga-A-Aufstieg eingeräumt. Gleich sieben neue Trainer versuchen ihren Mannschaften frischen Schwung zu verleihen.

Neuenhaus gegen Großbettlingen war in der letzten Saison eine klare Sache für die Blauen vom Betzenberg – wird’s jetzt das entscheidende Duell im Kampf um die Meisterschaft? Foto: Just
Neuenhaus gegen Großbettlingen war in der letzten Saison eine klare Sache für die Blauen vom Betzenberg – wird’s jetzt das entscheidende Duell im Kampf um die Meisterschaft? Foto: Just

„Einen besseren Tabellenplatz als in der Saison 2018/2019“ lautet das offizielle Saisonziel des letztjährigen Dritten TSV Neuenhaus. Also traut nicht nur die Konkurrenz den „Häfnern“ den Aufstieg zu, auch im eigenen Lager strebt man den Sprung in die höhere Klasse an. Auf dem Betzenberg hält man große Stücke auf den neuen Trainer Andreas Schmid, der die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers Marc Busse fortsetzen und die Leistungen der erfolgshungrigen „Häfner“ weiter steigern soll. „Ich bin mit meiner neuen Mannschaft noch in der Findungsphase, wir wollen aber nach dem guten Vorjahresergebnis um die Meisterschaft mitspielen“, sieht der 51-jährige Andreas Schmid das Potenzial dafür vorhanden, eine schlagkräftige Mannschaft stellen zu können. Zum Auftakt soll morgen die vermeintlich leichte Aufgabe auf dem Waldheim bei der SPV 05 Nürtingen II unfallfrei gelöst werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Fußball