Fussball

Den Top-Torjägern ein Bein stellen

28.10.2016 00:00, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Köngen empfängt heute zum Spitzenspiel die SF Dorfmerkingen – FV 09 misst sich mit Heiningen

Mit den SF Dorfmerkingen und dem FC Heiningen schlagen am Wochenende die beiden torgefährlichsten Teams der laufenden Landesliga-Spielzeit in der Region auf. Während der TSV Köngen bereits heute Abend versuchen wird, die Offensivbemühungen der Sportfreunde von der Ostalb einzudämmen und im Erfolgsfall bis auf Platz drei vorrücken könnte, misst sich der FV 09 Nürtingen einen Tag später mit der Spanien-Combo vom Verbandsliga-Absteiger FCH.

Vergangene Spielzeit hatte der TSV Köngen mit den Sportfreunden aus Dorfmerkingen mächtig Probleme. Beim 0:2 in der Hinrunde 2015/16 waren Köngens Torjäger Mustafa Baykara (in Grün) und die restliche TSV-Offensive weitestgehend abgemeldet. Foto: Just
Vergangene Spielzeit hatte der TSV Köngen mit den Sportfreunden aus Dorfmerkingen mächtig Probleme. Beim 0:2 in der Hinrunde 2015/16 waren Köngens Torjäger Mustafa Baykara (in Grün) und die restliche TSV-Offensive weitestgehend abgemeldet. Foto: Just

3:0 in Geislingen. Köngen jubelt. Mit dem souveränen Auswärtserfolg beim Tabellenschlusslicht hat der TSV vergangenes Wochenende nachgelegt und so den Heimsieg und das Auswärtsremis gegen die Spitzenteams aus Heiningen und Weilheim nachträglich vergoldet. Drei Spiele, die dem aufmerksamen Landesliga-Beobachter noch einmal deutlich vor Augen führen, dass ein frischer Wind weht in der Fuchsgrube: Es läuft beim TSV Köngen – und wie. „Die Stimmung ist super“, sagt Trainer Mario Sinko, dessen Team sich in der erweiterten Spitzengruppe festgesetzt hat und mit seiner frischen und unbekümmerten Spielweise aktuell der Konkurrenz mächtig zusetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten