Fussball

Dem Hallen-Kreismeister gelingt kein Sieg

25.01.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine Woche zuvor herrschte nach dem Gewinn der Hallen-Kreismeisterschaft noch unbändige Freude bei den D-Junioren des TSV Wendlingen, am Sonntag ging der Nachwuchs von der Lauter fast leer aus. Dem Kreismeister gelang bei der Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft in Geislingen kein einziger Sieg, es reichte nur zu zwei Unentschieden und damit dem letzten Platz. Der FC Eislingen dominierte die Endrunde nach allen Regeln der Kunst und holte alle drei Meisterschaftswimpel bei den C, D- und E-Junioren. Das Bild zeigt eine Spielszene gegen den VfL Kirchheim, das der TSVW mit 0:4 verlor. Foto: Madel

Fußball

Kein Fußball, kein Handball mehr: Verbände ziehen die Reißleine

Corona: Wegen einer neuen, verschärften Verordnung der Landesregierung sehen sich die Sportverbände in Baden-Württemberg noch am Freitagabend gezwungen die Reißleine zu ziehen. Alle Amateur-Spiele sind mit sofortiger Wirkung abgesagt. Der Frust unter den Funktionären ist groß.

Nun also doch. Gerade als sich die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit