Fussball

„Davonlaufen ist für mich keine Option“

04.04.2017 00:00, Von Uwe Bauer und Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 09-Trainer Teufel dementiert Rücktrittsgerüchte ganz entschieden – Findungskommission eingesetzt

Der FV 09 Nürtingen müht sich, aus den negativen Schlagzeilen herauszukommen. Schlagzeilen, zu denen die sportliche Talfahrt und die immer wieder kolportierte Führungskrise im Verein beigetragen haben. Die emotionale Generalversammlung am vergangenen Freitag im proppenvollen 09-Bistro hat die Gerüchteküche aber eher noch angeheizt.

Volle Konzentration auf den Klassenverbleib: Nullneun-Trainer Daniel Teufel. Foto: Just
Volle Konzentration auf den Klassenverbleib: Nullneun-Trainer Daniel Teufel. Foto: Just

Ein Gerücht jagte zuletzt das andere beim FV 09. Jeder meinte etwas zur Situation zu wissen und seine Weisheit beitragen zu müssen. Unzählige Fake-News machten die Runde. Die jüngste lautete am Sonntagabend: Trainer Daniel Teufel hat den Bettel hingeschmissen. Jetzt auch noch das, als ob es nicht schon genügend Baustellen gäbe. „Das ist uns auch zugetragen worden“, sagt Andreas Herbst, der am Freitag bei der Hauptversammlung zusammen mit seinen Vorstandskollegen Zvonko Matesic, Carsten Polenz und Denis Zoratti einstimmig entlastet worden ist. „Aber“, fügt er an, „er hat mit niemandem von uns darüber gesprochen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten