Fussball

Das Bangen geht weiter

27.05.2014 00:00, Von Elmar Ströbele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen: Der TBN hat alles selbst in der Hand

Mit einer klaren 0:6-Niederlage im Gepäck schickte der TB Neckarhausen Schlusslicht SV Titisee wieder nach Hause und wahrte die Chance, aus eigener Kraft den Klassenverbleib zu schaffen.

Madita Habermehl zeigt ihrer Gegenspielerin die Hacken. Die TBN-Angreiferin erzielte beim 6:0 gegen Schlusslicht SV Titisee gleich zwei Treffer. Foto: Just
Madita Habermehl zeigt ihrer Gegenspielerin die Hacken. Die TBN-Angreiferin erzielte beim 6:0 gegen Schlusslicht SV Titisee gleich zwei Treffer. Foto: Just

Vom Start weg war den Grün-Weißen anzumerken, dass sie es wissen wollten. Trotz der sommerlichen Temperaturen wurde viel gelaufen und die Räume eng gemacht. Schon in der 3. Minute zog Steffi Bahr aus 20 Metern ab, aber der Ball ging knapp am Pfosten vorbei. In der 11. Minute wurde Desiree Raubald von Madita Habermehl gut in Szene gesetzt, aber auch ihr Versuch ging am Kasten vorbei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten