Fussball

Daheim läuft’s einfach nicht

29.10.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen: Wendlingen/Ötlingen verliert 3:4

Die Fußballerinnen der SGM Wendlingen/Ötlingen kamen in der Regionenligapartie gegen den SV Jungingen II nicht über ein 3:4 hinaus. Für die SGM war dies bereits die dritte Pleite im dritten Heimspiel.

Die Gastgeberinnen hatten sich viel vorgenommen, um endlich die ersten Punkte im heimischen Stadion einzufahren. Aber schon in der 4. Minute musste die SGMWÖ den ersten Treffer hinnehmen und lief erneut einem frühen Rückstand hinterher. Die Gäste spielten abgeklärt, und mit schnellen Vorstößen über die Außenpositionen waren sie stets brandgefährlich. Das Heimteam stand viel zu weit weg vom Gegner und fand keine Mittel, die Jungingerinnen in ihren Aktionen entscheidend zu behindern. So kassierte die SGM in der 12. Minute nach Abstimmungsproblemen das 0:2. Die Junginger Oberliga-Reserve hatte das Spiel im Griff und erhöhte vor der Pause sogar auf 3:0 (33.).

Nach Wiederanpfiff ging, wie in der vergangenen Woche, ein Ruck durch die SGM-Mannschaft. Die Gäste zogen sich weit zurück und überließen der SGM-Mittelfeldreihe das Terrain. In der 52. Minute erzielte Alina Witzler nach Zuspiel von Annika Vogel den Treffer zum 1:3. Aber nur fünf Zeigerumdrehungen später stellten die Gäste durch einen schnellen Konter den Drei-Tore-Abstand wieder her.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 66% des Artikels.

Es fehlen 34%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten