Fussball

Comeback ist durchaus möglich

17.03.2017 00:00, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Themenwochen „Aufstiege“ – Christian Gentner zu Besuch in seiner Heimat Beuren

Noch bis Mai läuft die Veranstaltungsreihe des Verkehrsvereins Teck-Neuffen zum Thema „Aufstiege“. Ein Aufsteiger der Region ist Christian Gentner. Er gab am Mittwochabend vor knapp 100 Interessierten Einblicke in das Leben eines Fußballprofis und sprach über ein mögliches Comeback beim TSV Beuren.

Ein gern gesehener Gast im Lettenwäldle: Christian Gentner (links) im Gespräch mit Beurens Marc Claus und einem TSV-Juniorenspieler. Foto: Just
Ein gern gesehener Gast im Lettenwäldle: Christian Gentner (links) im Gespräch mit Beurens Marc Claus und einem TSV-Juniorenspieler. Foto: Just

Eine kleine Menschentraube umgab Christian Gentner, als er vorgestern das Sportgelände des TSV Beuren betrat. Der gebürtige Nürtinger und Kapitän des VfB Stuttgart war zu Besuch in der Beurener Heimat. Unter dem Motto „Aufstiege“ bietet der Verkehrsverein Teck-Neuffen derzeit eine bunte Mischung an Veranstaltungen rund um die Albtrauf-Region an. „Christian ist ein Sohn der Gemeinde und Vorbild für die Jugend und unsere Aktiven“, freute sich Bürgermeister Daniel Gluiber über den Besuch des 31 Jahre alten Lokalhelden. Bei einsetzender Abenddämmerung unter leuchtenden Flutlichtmasten gab „Chrischtie“ Einblicke in seinen persönlichen Aufstieg vom Beurener Lettenwäldle bis hin zum Kapitänsamt beim VfB.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten