Fussball

Claus rettet den Sieg

04.10.2013 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 5: Beuren 2:1 in Reudern – FV 09 II souverän

Marc Claus rettete gestern mit seinem 2:1 den Sieg für den TSV Beuren, der die Kurörtler auf Rang vier brachte. Dritter ist nach einem 9:1-Schützenfest in Ötlingen nun die Bezirksligareserve des FV 09 Nürtingen. Primus KSV Nürtingen hatte beim 4:2 gegen Schlusslicht Owen II mehr Mühe als erwartet.

Etwas erholt zeigte sich der TSV Linsenhofen beim 3:0-Derbysieg in Frickenhausen. Mit einem 3:3 teilten sich der TV Tischardt und der SV Nabern II die Punkte.

SV Reudern – TSV Beuren 1:2

„Also da war ein Sieg drin, denn vor allem in der ersten Halbzeit hatten wir doch ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen“, meinte ein etwas geknickter Reuderner Spielertrainer Serdar Dere nach dem Schlusspfiff. Bereits den ersten Patzer der SVR-Hintermannschaft nutzte Marian Basta nach einer Viertelstunde zur Gäste-Führung. Kurz darauf egalisierte Reuderns Abteilungsleiter Martin Weiler allerdings mit seinem Treffer (21.). Die weiteren Bemühungen der „Hirsche“ hatten keinen Erfolg. Im zweiten Durchgang stand Marc Claus nach 55 Minuten dann goldrichtig und markierte das 2:1 für die Mannen um Gökhan Demir. Es folgte ein offener Schlagabtausch, doch die Gastgeber versiebten ihre restlichen Tormöglichkeiten ebenso.

FC Frickenhausen III –TSV Linsenhofen 0:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Fußball

Novak und Schrade machen weiter

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Der TSV Altdorf baut auch in der kommenden Saison auf sein bewährtes Trainerteam. Alexander Novak und Steffen Schrade bleiben ein gleichberechtigtes Gespann, das für die erste Mannschaft in der Kreisliga A zuständig ist. Auch auf den anderen Trainerpositionen verändert sich für die Saison…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten