Fussball

Camier-Doppelpack entscheidet Derby

20.10.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Die Bezirksliga-Fußballerinnen des TB Neckarhausen haben auch ihr viertes Saisonspiel gewonnen. In einem kampfbetonten Derby gegen den TSV Neckartailfingen setzte sich der Spitzenreiter vor 100 Zuschauern mit 2:1 durch.

Die Beutwang-Kickerinnen hatten mehr Ballbesitz, aber die Gäste hielten mit viel Einsatz dagegen. Die erste Gelegenheit hatte Pia Feldes, aber ihr Schuss ging in der 15. Minute knapp am Pfosten vorbei. In der 20. Minute setzte Cinzia Pocchiari Catherine Camier in Szene, die sich den Ball etwas zu weit vorlegte, sodass Celine Schmetzer klären konnte. Dann eine Unachtsamkeit in der Abwehr des TBN und Nadine Steck schoss die Gäste überraschend in Führung (27.). Zehn Minuten später setzte sich Camier am Strafraum durch und hob den Ball zum Ausgleich ins Netz.

Auch in der zweiten Hälfte kam keine Sicherheit ins Spiel der Gastgeberinnen aber in der 70. Minute gelang Camier mit einem satten Linksschuss die 2:1-Führung. Der TSV mobilisierte alle Kräfte und versuchte noch den Ausgleich zu erzielen, aber die beste Gelegenheit hatte Stephanie Bahr auf der Gegenseite für den TBN. Ihr Ball wurde jedoch noch vor der Linie abgewehrt. els

Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten