Fussball

Budenzauber in Neckartailfingen

11.01.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hallenfußball am Wochenende

Seine zwölften Hallenturniere um den Cup der Gemeinde und den Cup der Württembergischen Versicherung veranstalten die Fußballer des TSV Neckartailfingen am kommenden Wochenende vom 12. bis 14. Januar.

Bereits am Freitagabend ab 19 Uhr suchen zehn Frauenteams ihren Sieger. Pokalverteidiger ist der FV 09 Nürtingen. 22 Männermannschaften streiten sich dann beim Kreisliga-Turnier um den Wanderpokal, den der AC Catania Kirchheim verteidigen muss, und um 1400 Euro Preisgelder. Am Samstag ab 9 Uhr werden die fünf Gruppen das Vollbandenturnier eröffnen. Das Hauptturnier, das mit insgesamt 2800 Euro dotiert ist, beginnt am Sonntag um 9 Uhr. Hier will Vorjahressieger FC Frickenhausen natürlich wieder Pott und Geld mit nach Hause nehmen. 14 weitere Vereine aus diversen Bezirks-, Landes- und U19-Ligen wollen das verhindern. dh

Frauenturnier

Gruppe 1: FC Normannia Gmünd, SG Jebenhausen/Bezgenriet, SV Horrheim, TB Neckarhausen VfL Herrenberg.

Gruppe 2: FV 09 Nürtingen, SV Unterjesingen, SV Horrheim II, TSV Neckartailfingen, SSV Ulm 1846.

Kreisligaturnier

Gruppe A: FC Frickenhausen II, TSV Altdorf, TSV Beuren, TSV Neuenhaus, TSV Wolfschlugen.

Gruppe B: SG Reudern/Oberensingen III, TSGV Großbettlingen, TSV Grötzingen, TSV Neckartailfingen III, FC Reutlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten