Fussball

Brisantes Teck-Derby

10.06.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation

Die erste Hürde in Richtung Kreisliga A 2 hat der TSV Weilheim II locker übersprungen. Nach dem klaren 6:1 gegen den TSV Neckartailfingen II kommt es morgen Nachmittag um 17 Uhr in Frickenhausen zum brisanten Teck-Derby gegen den TSV Ötlingen II. „Wenn die Mannschaft so konzentriert zu Werke geht wie in Grafenberg, dann ist sie schwer zu schlagen“, ist Günther Friess, der Sportliche Leiter der Weilheimer, überzeugt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten