Fussball

Bloß keine faulen Ostereier

26.03.2016 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Köngen und der FV 09 stehen heute vor extrem wichtigen Spielen

Punkte statt faule Eier im Osternest, das wünschen sich heute Nachmittag (Anpfiff 15.30 Uhr) sowohl der TSV Köngen als auch der FV 09 Nürtingen. „Das ist ein extrem wichtiges Spiel“, sagt TSVK-Trainer Ralf Rueff vor dem Heimauftritt seiner Elf gegen den Tabellennachbarn TSV Blaustein. Der FV 09 gastiert derweil beim Schlusslicht SV Ebnat. „Das sind die schwersten Spiele“, warnt Trainer Daniel Teufel.

Der TSV Köngen (im Bild Manuel Horeth im Spiel gegen den TV Echterdingen) will gegen Blaustein unbedingt punkten. Foto: Luithardt
Der TSV Köngen (im Bild Manuel Horeth im Spiel gegen den TV Echterdingen) will gegen Blaustein unbedingt punkten. Foto: Luithardt

Das Derby ist Vergangenheit, in beiden Lagern sind die Verantwortlichen froh, dass es keine bleibenden Spuren hinterlassen hat. Sieht man einmal davon ab, dass sich Nürtingens Angreifer Timo Mader eine Gehirnerschütterung zugezogen hat. Ob er in Ebnat eingesetzt werden kann ist fraglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Fußball

Ein neuer Farbtupfer unter der Teck

Fußball: Deni Kalfic hat mit ein paar Kumpel den FC Kirchheim gegründet – In der Saison 21/22 soll es bereits um Punkte gehen

Die Fußball-Landschaft im Bezirk Neckar-Fils ist mitten in der Corona-Krise um einen Farbtupfer bunter geworden: Deni Kalfic, der auch schon für den FV 09 Nürtingen die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten