Fussball

Birkmaier-Show mit Viererpack

06.09.2021 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Ein wahres Spektakel lieferte die SGM Neuffen/Kohlberg trotz eines zeitweiligen 2:3-Rückstandes nach einer halben Stunde. Dabei fehlte beim 8:3 gegen den TV Neidlingen II aus dem magischen Dreieck Jankofsky/Federschmid/Birkmaier am gestrigen Tage sogar Kevin Federschmid. Doch sein Kollege Daniel Birkmaier lief zur Galaform auf und schenkte den Mannen vom Reußenstein gleich vier Treffer ein.

„In der ersten halben Stunde haben wir die Neidlinger schnuppern lassen“, schmunzelte Neuffens Damir Hanjalic über seinen eigenen Anflug von Überheblichkeit. Nach dem Seitenwechsel aber kam vom Gast aus dem Benzwang laut Hanjalic fast gar nichts mehr. „Denen hat in der zweiten Halbzeit die Kraft und der Willen gefehlt, es kam nur noch ein Torschuss“, pries Hanjalic die Seinen völlig zu Recht, schließlich ist Neidlingens etablierte Zweite alles andere als Laufkundschaft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Rothweiler fiebert in Südtirol mit

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Frickenhausens Co-Trainer Fabian Ness muss morgen Nachmittag im Derby gegen den TSV Köngen möglicherweise auch auf Ismail Oguz verzichten. TSVK-Coach Strähle fordert, dass seine Jungs nicht wieder die Anfangsphase verschlafen.

Zehn Punkte aus den letzten vier Spielen – der FC…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit